Editionen

  • Out of stock

    Gerhard Richter, fotografiert von Erika Kiffl in seinem Atelier in Düsseldorf, Fürstenwall, 1967, rauchend vor dem gerade begonnenen Bild "Diana".

    Edition, 2010 als Inkjet-Print auf 260 g Epson-Fotopapier in 20 Exemplaren, verso von Erika Kiffl signiert und nummeriert, eingelegt in 260 g Karton-Mappe, beidseitig betitelt.

    42 x 42 cm. Der Abzug entstand nach dem digitalisierten Negativ von 1967.

    Erika Kiffl, geboren 1939 in Karlksbad (heute Tschechien), lebt seit 1951 in Düsseldorf. Seit 1979 als freie Fotografin tätig, zuvor als Artdirektorin. Erika Kiffl hatte bereits in den frühen 60er Jahren begonnen, in der Düsseldorfer Kunstszene aktiv zu fotografieren. Bekannt wurde sie mit ihrem eigenen Blick in die Ateliers der Künstler. Zu diesen Fotoserien erschienen mehrere Publikationen.

    inkl. 19% MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Details
  • Auflage 12 Exemplare. Düsseldorf. Antiquariat Querido. 2011. 39,2 x 30,5 cm. 1 Gouache, Passepartout, 4 Blatt Text. OLeinen-Mappe. Sehr gutes Exemplar. Handgefertigte Leinenmappe mit silberner Titelprägung. Enthalten ist eine Original-Gouache von 1980 (29,7 x 21,0 cm), signiert und datiert, lose montiert in beweglichem Passepartout sowie ein Text von Dr. Stefenie Luccie, "Tina Juretzek - Frühe Zeiten". Erschien als Edition 2 des Antiquariat Querido in 12 Exemplaren (mit unterschiedlichen, abstrakten Motiven), hier Nummer 2 / 12, im Kollophon und auf dem Blatt signiert. Tina Juretzek, geboren 1952 in Leipzig, lebt und arbeitet in Düsseldorf. 1971 bis 1978 Studium an der Kunstakademie Düsseldorf bei Prof. Günter Grote, Studium der Kunstwissenschaften bei Dr. Werner Spies, Dr. Heinrich Theissing und Dr. Werner Hofmann. Seit 1979 Tätigkeit als freischaffende Malerin in Düsseldorf mit zahlreichen Ausstellungen und Werken in öffentlichem Besitz in In- und Ausland.

    inkl. 19% MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    In den Warenkorb Details
  • Auflage 12 Exemplare. Düsseldorf. Antiquariat Querido. 2011. 39,2 x 30,5 cm. 1 Gouache, Passepartout, 4 Blatt Text. OLeinen-Mappe. Sehr gutes Exemplar. Handgefertigte Leinenmappe mit silberner Titelprägung. Enthalten ist eine Original-Gouache von 1980 (29,7 x 21,0 cm), signiert und datiert, lose montiert in beweglichem Passepartout sowie ein Text von Dr. Stefenie Luccie, "Tina Juretzek - Frühe Zeiten". Erschien als Edition 2 des Antiquariat Querido in 12 Exemplaren (mit unterschiedlichen, abstrakten Motiven), hier Nummer 3 / 12, im Kollophon und auf dem Blatt signiert. Tina Juretzek, geboren 1952 in Leipzig, lebt und arbeitet in Düsseldorf. 1971 bis 1978 Studium an der Kunstakademie Düsseldorf bei Prof. Günter Grote, Studium der Kunstwissenschaften bei Dr. Werner Spies, Dr. Heinrich Theissing und Dr. Werner Hofmann. Seit 1979 Tätigkeit als freischaffende Malerin in Düsseldorf mit zahlreichen Ausstellungen und Werken in öffentlichem Besitz in In- und Ausland.

    inkl. 19% MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    In den Warenkorb Details
  • Auflage 12 Exemplare. Düsseldorf. Antiquariat Querido. 2011. 39,2 x 30,5 cm. 1 Gouache, Passepartout, 4 Blatt Text. OLeinen-Mappe. Sehr gutes Exemplar. Handgefertigte Leinenmappe mit silberner Titelprägung. Enthalten ist eine Original-Gouache von 1980 (29,7 x 21,0 cm), signiert und datiert, lose montiert in beweglichem Passepartout sowie ein Text von Dr. Stefenie Luccie, „Tina Juretzek – Frühe Zeiten“. Erschien als Edition 2 des Antiquariat Querido in 12 Exemplaren (mit unterschiedlichen, abstrakten Motiven), hier Nummer 3 / 12, im Kollophon und auf dem Blatt signiert. Tina Juretzek, geboren 1952 in Leipzig, lebt und arbeitet in Düsseldorf. 1971 bis 1978 Studium an der Kunstakademie Düsseldorf bei Prof. Günter Grote, Studium der Kunstwissenschaften bei Dr. Werner Spies, Dr. Heinrich Theissing und Dr. Werner Hofmann. Seit 1979 Tätigkeit als freischaffende Malerin in Düsseldorf mit zahlreichen Ausstellungen und Werken in öffentlichem Besitz in In- und Ausland.

    inkl. 19% MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    In den Warenkorb Details
  • Auflage 12 Exemplare. Düsseldorf. Antiquariat Querido. 2011. 39,2 x 30,5 cm. 1 Gouache, Passepartout, 4 Blatt Text. OLeinen-Mappe. Sehr gutes Exemplar. Handgefertigte Leinenmappe mit silberner Titelprägung. Enthalten ist eine Original-Gouache von 1980 (29,7 x 21,0 cm), signiert und datiert, lose montiert in beweglichem Passepartout sowie ein Text von Dr. Stefenie Luccie, „Tina Juretzek – Frühe Zeiten“. Erschien als Edition 2 des Antiquariat Querido in 12 Exemplaren (mit unterschiedlichen, abstrakten Motiven), hier Nummer 2 / 12, im Kollophon und auf dem Blatt signiert. Tina Juretzek, geboren 1952 in Leipzig, lebt und arbeitet in Düsseldorf. 1971 bis 1978 Studium an der Kunstakademie Düsseldorf bei Prof. Günter Grote, Studium der Kunstwissenschaften bei Dr. Werner Spies, Dr. Heinrich Theissing und Dr. Werner Hofmann. Seit 1979 Tätigkeit als freischaffende Malerin in Düsseldorf mit zahlreichen Ausstellungen und Werken in öffentlichem Besitz in In- und Ausland.

    inkl. 19% MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    In den Warenkorb Details
  • Auflage 12 Exemplare. Düsseldorf. Antiquariat Querido. 2011. 39,2 x 30,5 cm. 1 Gouache, Passepartout, 4 Blatt Text. OLeinen-Mappe. Sehr gutes Exemplar. Handgefertigte Leinenmappe mit silberner Titelprägung. Enthalten ist eine Original-Gouache von 1980 (29,7 x 21,0 cm), signiert und datiert, lose montiert in beweglichem Passepartout sowie ein Text von Dr. Stefenie Luccie, „Tina Juretzek – Frühe Zeiten“. Erschien als Edition 2 des Antiquariat Querido in 12 Exemplaren (mit unterschiedlichen, abstrakten Motiven), hier Nummer 3 / 12, im Kollophon und auf dem Blatt signiert. Tina Juretzek, geboren 1952 in Leipzig, lebt und arbeitet in Düsseldorf. 1971 bis 1978 Studium an der Kunstakademie Düsseldorf bei Prof. Günter Grote, Studium der Kunstwissenschaften bei Dr. Werner Spies, Dr. Heinrich Theissing und Dr. Werner Hofmann. Seit 1979 Tätigkeit als freischaffende Malerin in Düsseldorf mit zahlreichen Ausstellungen und Werken in öffentlichem Besitz in In- und Ausland.

    inkl. 19% MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    In den Warenkorb Details
  • Auflage 12 Exemplare. Düsseldorf. Antiquariat Querido. 2011. 39,2 x 30,5 cm. 1 Gouache, Passepartout, 4 Blatt Text. OLeinen-Mappe. Sehr gutes Exemplar. Handgefertigte Leinenmappe mit silberner Titelprägung. Enthalten ist eine Original-Gouache von 1980 (29,7 x 21,0 cm), signiert und datiert, lose montiert in beweglichem Passepartout sowie ein Text von Dr. Stefenie Luccie, „Tina Juretzek – Frühe Zeiten“. Erschien als Edition 2 des Antiquariat Querido in 12 Exemplaren (mit unterschiedlichen, abstrakten Motiven), hier Nummer 2 / 12, im Kollophon und auf dem Blatt signiert. Tina Juretzek, geboren 1952 in Leipzig, lebt und arbeitet in Düsseldorf. 1971 bis 1978 Studium an der Kunstakademie Düsseldorf bei Prof. Günter Grote, Studium der Kunstwissenschaften bei Dr. Werner Spies, Dr. Heinrich Theissing und Dr. Werner Hofmann. Seit 1979 Tätigkeit als freischaffende Malerin in Düsseldorf mit zahlreichen Ausstellungen und Werken in öffentlichem Besitz in In- und Ausland.

    inkl. 19% MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    In den Warenkorb Details
  • Auflage 12 Exemplare. Düsseldorf. Antiquariat Querido. 2011. 39,2 x 30,5 cm. 1 Gouache, Passepartout, 4 Blatt Text. OLeinen-Mappe. Sehr gutes Exemplar. Handgefertigte Leinenmappe mit silberner Titelprägung. Enthalten ist eine Original-Gouache von 1980 (29,7 x 21,0 cm), signiert und datiert, lose montiert in beweglichem Passepartout sowie ein Text von Dr. Stefenie Luccie, „Tina Juretzek – Frühe Zeiten“. Erschien als Edition 2 des Antiquariat Querido in 12 Exemplaren (mit unterschiedlichen, abstrakten Motiven), hier Nummer 2 / 12, im Kollophon und auf dem Blatt signiert. Tina Juretzek, geboren 1952 in Leipzig, lebt und arbeitet in Düsseldorf. 1971 bis 1978 Studium an der Kunstakademie Düsseldorf bei Prof. Günter Grote, Studium der Kunstwissenschaften bei Dr. Werner Spies, Dr. Heinrich Theissing und Dr. Werner Hofmann. Seit 1979 Tätigkeit als freischaffende Malerin in Düsseldorf mit zahlreichen Ausstellungen und Werken in öffentlichem Besitz in In- und Ausland.

    inkl. 19% MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    In den Warenkorb Details
  • Auflage 12 Exemplare. Düsseldorf. Antiquariat Querido. 2011. 39,2 x 30,5 cm. 1 Gouache, Passepartout, 4 Blatt Text. OLeinen-Mappe. Sehr gutes Exemplar. Handgefertigte Leinenmappe mit silberner Titelprägung. Enthalten ist eine Original-Gouache von 1980 (29,7 x 21,0 cm), signiert und datiert, lose montiert in beweglichem Passepartout sowie ein Text von Dr. Stefenie Luccie, „Tina Juretzek – Frühe Zeiten“. Erschien als Edition 2 des Antiquariat Querido in 12 Exemplaren (mit unterschiedlichen, abstrakten Motiven), hier Nummer 2 / 12, im Kollophon und auf dem Blatt signiert. Tina Juretzek, geboren 1952 in Leipzig, lebt und arbeitet in Düsseldorf. 1971 bis 1978 Studium an der Kunstakademie Düsseldorf bei Prof. Günter Grote, Studium der Kunstwissenschaften bei Dr. Werner Spies, Dr. Heinrich Theissing und Dr. Werner Hofmann. Seit 1979 Tätigkeit als freischaffende Malerin in Düsseldorf mit zahlreichen Ausstellungen und Werken in öffentlichem Besitz in In- und Ausland.

    inkl. 19% MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    In den Warenkorb Details
  • Auflage 12 Exemplare. Düsseldorf. Antiquariat Querido. 2011. 39,2 x 30,5 cm. 1 Gouache, Passepartout, 4 Blatt Text. OLeinen-Mappe. Sehr gutes Exemplar. Handgefertigte Leinenmappe mit silberner Titelprägung. Enthalten ist eine Original-Gouache von 1980 (29,7 x 21,0 cm), signiert und datiert, lose montiert in beweglichem Passepartout sowie ein Text von Dr. Stefenie Luccie, „Tina Juretzek – Frühe Zeiten“. Erschien als Edition 2 des Antiquariat Querido in 12 Exemplaren (mit unterschiedlichen, abstrakten Motiven), hier Nummer 2 / 12, im Kollophon und auf dem Blatt signiert. Tina Juretzek, geboren 1952 in Leipzig, lebt und arbeitet in Düsseldorf. 1971 bis 1978 Studium an der Kunstakademie Düsseldorf bei Prof. Günter Grote, Studium der Kunstwissenschaften bei Dr. Werner Spies, Dr. Heinrich Theissing und Dr. Werner Hofmann. Seit 1979 Tätigkeit als freischaffende Malerin in Düsseldorf mit zahlreichen Ausstellungen und Werken in öffentlichem Besitz in In- und Ausland.

    inkl. 19% MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    In den Warenkorb Details
  • Auflage 12 Exemplare. Düsseldorf. Antiquariat Querido. 2011. 39,2 x 30,5 cm. 1 Gouache, Passepartout, 4 Blatt Text. OLeinen-Mappe. Sehr gutes Exemplar. Handgefertigte Leinenmappe mit silberner Titelprägung. Enthalten ist eine Original-Gouache von 1980 (29,7 x 21,0 cm), signiert und datiert, lose montiert in beweglichem Passepartout sowie ein Text von Dr. Stefenie Luccie, „Tina Juretzek – Frühe Zeiten“. Erschien als Edition 2 des Antiquariat Querido in 12 Exemplaren (mit unterschiedlichen, abstrakten Motiven), hier Nummer 2 / 12, im Kollophon und auf dem Blatt signiert. Tina Juretzek, geboren 1952 in Leipzig, lebt und arbeitet in Düsseldorf. 1971 bis 1978 Studium an der Kunstakademie Düsseldorf bei Prof. Günter Grote, Studium der Kunstwissenschaften bei Dr. Werner Spies, Dr. Heinrich Theissing und Dr. Werner Hofmann. Seit 1979 Tätigkeit als freischaffende Malerin in Düsseldorf mit zahlreichen Ausstellungen und Werken in öffentlichem Besitz in In- und Ausland.

    inkl. 19% MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    In den Warenkorb Details
  • Auflage 12 Exemplare. Düsseldorf. Antiquariat Querido. 2011. 39,2 x 30,5 cm. 1 Gouache, Passepartout, 4 Blatt Text. OLeinen-Mappe. Sehr gutes Exemplar. Handgefertigte Leinenmappe mit silberner Titelprägung. Enthalten ist eine Original-Gouache von 1980 (29,7 x 21,0 cm), signiert und datiert, lose montiert in beweglichem Passepartout sowie ein Text von Dr. Stefenie Luccie, „Tina Juretzek – Frühe Zeiten“. Erschien als Edition 2 des Antiquariat Querido in 12 Exemplaren (mit unterschiedlichen, abstrakten Motiven), hier Nummer 2 / 12, im Kollophon und auf dem Blatt signiert. Tina Juretzek, geboren 1952 in Leipzig, lebt und arbeitet in Düsseldorf. 1971 bis 1978 Studium an der Kunstakademie Düsseldorf bei Prof. Günter Grote, Studium der Kunstwissenschaften bei Dr. Werner Spies, Dr. Heinrich Theissing und Dr. Werner Hofmann. Seit 1979 Tätigkeit als freischaffende Malerin in Düsseldorf mit zahlreichen Ausstellungen und Werken in öffentlichem Besitz in In- und Ausland.

    inkl. 19% MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    In den Warenkorb Details